• Brockhoff
  • Objekte
  • Essen | Exklusiv über Brockhoff | Solitärgebäude | alleinstehende Bürovilla in Südviertel | 696 m²

Essen | Exklusiv über Brockhoff | Solitärgebäude | alleinstehende Bürovilla in Südviertel | 696 m²

Adressdaten
Postleitzahl 45128
Ort Essen
Eckdaten
Objektart Büro
Mietfläche 915 m²
Fläche teilbar ab 696 m²
Baujahr 1950
Verfügbarkeit nach Absprache
Tiefgarage (Stück) 3
Außenstellplätze (Stück) 10
Klimaanlage
Küche
DV-Verkabelung vorhanden
Beschreibung
Objektbeschreibung Das in den 50er Jahren errichtete repräsentative Bürogebäude wurde 1992/1993 modernisiert. Die Außenfassade ist hell und ansprechend gestaltet. Das Haus zählt zu den Eye- Catchern auf der belebten Bismarckstraße. Im Hinterhof des Objektes steht außerdem noch ein weiteres kleines Haus mit ca. 70 m², welches ebenfalls vermietet werden soll. Im Keller stehen ca. 207 m² Fläche zur Verfügung, die teilweise in ein Finessenbereich umgebaut wurde und über einen Hintereingang zu erreichen sind. Mit 10 Außenstellplätzen und 3 Garagen sind ausreichend Stellplätze vorhanden.

- sehr gute Lage
- Klimaanlage
- Fitnessstudio
Lage Das Objekt befindet sich in Essen-Rüttenscheid gegenüber des bekannten Folkwang-Museums. Über die Bismarckstraße (B 224) erreichen Sie in zwei Fahrminuten die A 40 in Richtung Oberhausen oder Dortmund. In etwa 4 Fahrminuten sind Sie an der A 52 in Richtung Düsseldorf. Der Flughafen Düsseldorf International ist damit etwa nur 20 Fahrminuten entfernt. Die Essener Innenstadt erreichen Sie ebenfalls in nur etwa 3 Fahrminuten.
Ausstattung Die vakanten Flächen weisen bereits hochmoderne Ausstattungsmerkmale auf:

- freisetehende Bürovilla
- repräsentativer Eingangsbereich
- helle Büroräume
- Teeküche vorhanden
- EDV-Verkabelung: CAT-5
- Büroräume teilweise klimatisiert
- Objekt ist komplett umzäunt und kameraüberwacht
- Aufschaltung zum Wachdienst kann auf Wunsch vom Mieter übernommen werden
Sonstiges EnEV:
Art des Energieausweises: Energiebedarfsausweis
ausgestellt am: 27.06.2014
gültig bis: 26.06.2024
wesentliche Energieträger: Fernwärme, Strom
Heizenergieverbrauchskennwert: 249 kWh/(m²a)
Stromverbrauchskennwert: 25 kWh/(m²a)
Baujahr: 1950

Wir möchten höflich darauf hinweisen, dass die hier gemachten Angaben ausschließlich auf den uns vom Vermieter übermittelten Unterlagen und Daten basieren. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir keine Haftung übernehmen.
ÖPNV (Fußweg) 2 Minuten
Autobahn (Fahrzeit) 3 Minuten
Bahnhof (Fahrzeit) 2 Minuten
Flughafen (Fahrzeit) 20 Minuten