Essen | Kettwig | 240 – 780 m² | ab 7,50 EUR

Adressdaten
Postleitzahl 45219
Ort Essen
Eckdaten
Objektart Büro
Mietfläche 780 m²
Flächenaufteilung
  • Folgende Mietflächen stehen derzeit zur Disposition:
Fläche teilbar ab 240 m²
Nebenkosten 2,00 € / m²
Baujahr 1990
Verfügbarkeit nach Vereinbarung
Tiefgarage (Stück) 19
Stellplatzmiete Tiefgarage 42,00 €
Außenstellplätze (Stück) 39
Stellplatzmiete Außen 25 €
Bodenbelag Teppich
Personenaufzug
Alarmanlage
Beschreibung
Objektbeschreibung Bei diesem Objekt handelt es sich um ein attraktives Bürohaus in bester, ruhiger Bürolage von Essen-Kettwig, welches durch den Namen "alphahaus" ein Alleinstellungsmerkmal besitzt. Das zweigeschossige Haus verfügt über einen Personenaufzug sowie ein äußerst helles Treppenhaus.

Trotz des Gewerbegebietes bieten sich unterschiedliche Möglichkeiten für einen Mittagstisch oder einen Imbiss zwischendurch. In näherer Umgebung des Objektes gibt es neben einem "Brötchenwagen", der zweimal am Tag durch das Gewerbegebiet fährt, auch die Möglichkeit in einer benachbarten Kantine sowie dem überregional bekannten "Roadstop" zu speisen.
Lage Das Objekt in Essen-Kettwig befindet sich im "Gewerbegebiet Im Teelbruch" in unmittelbarer Nähe der Autobahnanschlussstelle Essen Kettwig zur A52. Durch das Autobahnkreuz Breitscheid wird eine Verbindung zwischen der A52 und der A3 hergestellt, die als eine der Hauptverkehrsadern in Deutschland zählt. Der Standort ist durch die Buslinie 142 an den ÖPNV gebunden, der Hauptbahnhof in ca. 25 Minuten erreichbar. Der Flughafen Düsseldorf ist mit dem PKW in ca. 20 Minuten zu erreichen.
Ausstattung Für den neuen Mieter werden die Flächen komplett entkernt und auf die jeweiligen Wünsche des Nachmieters ausgebaut.

Zu dem Bürostandard des Gebäudes gehören Doppelböden, so dass die EDV-Verkabelung über Bodentanks verlegt werden kann, sowie abgehängte Mineralfaserdecken mit eingebrachter, büroarbeitsplatzgerechter Beleuchtung und ein strapazierfähiger Büroteppichboden. Desweiteren sind getrennte Damen- und Herren WC's hier eine Selbstverständlichkeit.

Ein Highlight stellt die Schließanlage dar. Seit März 2009 verfügt das Gebäude über ein passives Zugangskontrollsystem, welches auch ohne direkten Kontakt des Transponders mit dem Erkennungssystem der Schließanlage die Türen sowie die Tiefgarage für Befugte zugänglich macht.
Sonstiges Sind Sie hier nicht fündig geworden?! Das größte Angebot an Büroflächen im Ruhrgebiet finden Sie auf unserer Homepage unter www.brockhoff.de

EnEV:
Ein Energieausweis liegt zur Zeit nicht vor.

Wir möchten höflich darauf hinweisen, dass die hier gemachten Angaben ausschließlich auf den uns vom Vermieter übermittelten Unterlagen und Daten basieren. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir keine Haftung übernehmen.
ÖPNV (Fußweg) 25 Minuten
Autobahn (Fahrzeit) 5 Minuten
Bahnhof (Fahrzeit) 25 Minuten
Flughafen (Fahrzeit) 20 Minuten