• Brockhoff
  • News
  • Office
  • Brockhoff OFFICE gewinnt Fachhochschule Dortmund als neuen Großmieter auf 4.950 m² im TechnologieZentrumDortmund

Brockhoff OFFICE gewinnt Fachhochschule Dortmund als neuen Großmieter auf 4.950 m² im TechnologieZentrumDortmund

Dortmund, Joseph-von-Fraunhofer-Str. 23.

Die Fachhochschule (FH) Dortmund hat durch Vermittlung von Brockhoff OFFICE ein 4.950 m² großes Solitärgebäude in der Joseph-von-Fraunhofer-Str. 23 angemietet, dass sich auf dem Areal des TechnologieZentrumDortmund (TZDO) befindet.

Das Objekt überzeugt mit funktionalen Büroflächen, Parkplätzen und Außenflächen. Zudem ist die direkte Nähe zum Campus in der Emil-Figge-Straße für die Anmietung ausschlaggebend. Bis zum Einzug im kommenden Jahr werden die Räumlichkeiten für die speziellen Anforderungen der Fachhochschule hergerichtet.

Am neuen Standort werden Einrichtungen der FH angesiedelt. Die Nähe zum Technologiepark bietet unter anderem die Chance, Verbindungen zu Unternehmen zu knüpfen und auszubauen und stellt für beide Seiten eine Bereicherung dar.

„Unsere Absolvent*innen sind die dringend benötigten Fachkräfte von morgen. Brockhoff OFFICE hat einen optimalen Standort für uns gefunden, um unseren benötigten Flächenbedarf auf dem Campus und für die Fachbereiche zu entspannen“, erläutert Jochen Drescher, Kanzler der FH Dortmund.

Gut 300 Unternehmen, Startups und Existenzgründer haben sich in den vergangenen 35 Jahren auf dem rund 100.000 m² großen TZDO-Areal angesiedelt und treiben den Strukturwandel der Stadt Dortmund nachhaltig voran.